To watch this webinar you need to login

Back to webinars

3D—printed full dentures in everyday laboratory routine: digital — exact fit — highly esthetic — profitable

Ask the expert

  1. Webinar Support says:

    Please type your questions in this box and they will be addressed at the end of the webinar.

  2. Webinar Support says:

    Bitte geben Sie Ihre Fragen in dieses Feld ein. Sie werden am Ende des Webinars beantwortet.

  3. Anonymous says:

    Wie lang darf das Material im Mund bleiben?

  4. Mr. Rhythm Juneja says:

    Hi Experts,
    I would like to know that how do we compare our Next Dent 5100 with ASIGA MAX UV Printer?

  5. Anonymous says:

    Sind die Prothesen unterfütterbar?

  6. Anonymous says:

    Haftverbund: Funktioniert die Verklebung der Zähne mir der Prothesenbasis gut? Und gibt es etwas zu beachten?

  7. Anonymous says:

    Kann man mit dem digitalen Zahn verschiedene Aufstellungen/Aufstellkonzepte umsetzen, um unterschiedliche Patientenfälle zu versorgen?

  8. Hr. Wolfram Christ says:

    Wie ist der Verbund wenn unterfüttert wird und mit welchem Material.

  9. Mr. Michael Weilharter says:

    ?? Great ??

  10. Hr. Hans ROTHACHER says:

    Wie gehe ich vor wenn der Behandler eine Einprobe wünscht?

  11. Dr. Michael Fischer says:

    sehr gut präsentiert !

  12. Mr. Dante Baakman says:

    Was that a new version of Ceramill Mind?

  13. Dr. Wing Kong Yip says:

    Impressive process and result.

  14. Mrs. Ileana Ortiz says:

    Buenos días, cuál es el nombre del pegamento utilizado para pegar los dientes de tableta en el molde?

  15. Dr. Daniel Ziskind says:

    Kann Man eine gedruckte prothese im mund unterfuttern?

  16. Hr. Hans ROTHACHER says:

    Mit welchem Basismaterial kann eine Unterfütterung ausgeführt werden?

  17. Dr. Loginov V says:

    Guten tag i habe frage über Implantate Prothese mit ihre drucken Technik vielen dank Wladimir

  18. Dr. Abdurrahman Sahinbas says:

    İs there different colour options of denture base materials Thank you

  19. Dr. Kunal Lal says:

    is milling the denture base more precise and repeatable than printing?
    Thank you

  20. Dr. Michael Fischer says:

    Sind die 4 automatischen Programme alle bibalanciert oder gibt es auch Eckzahnführung z.B. nach Prof. Gutowski?

  21. Miss Feda’ Bader says:

    Regarding the temp resin (C&B), how long would it be last inside the patient mouth?

  22. Dr. Kunal Lal says:

    Is it possible to connect the teeth to base using the denture base resin? Thank you

  23. Dr. Michael Fischer says:

    Können die Zähne individualisiert werden

  24. Hr. Ralph Bäuchle says:

    weiche Wellenlänge braucht der Kunststoff um durchzuhärten. welches Lichtgerät bzw. welche Leuchtmittel

  25. Mrs. Ileana Ortiz says:

    How long do the materials last in the patient’s mouth?

  26. Dr. Rastislav KALIST says:

    Hi. Very nice presentation. I have Q. What about printed teeth? not milled.

  27. Mrs. Ileana Ortiz says:

    Se puede usar cualquier resina para personalizar los trabajos o tiene que ser una en especial?

  28. Dr. Armin Kirsten says:

    Wie sind die Kosten der Prothese im Vergleich zur konventionellen Herstellung?

  29. Hr. Ralph Bäuchle says:

    Gibt es bereits Halter für andere Fräsmaschinen, um diese Zähne nachzufräsen?

  30. Mrs. Ileana Ortiz says:

    Cuál es la diferencia entre imprimir y fresar?

  31. Mrs. Ileana Ortiz says:

    Es posible reparar el material?

  32. Fr. Romy Göhler says:

    Super Vortrag!!

  33. Dr. Rossana Grella says:

    THANK YOU

  34. Mrs. Ileana Ortiz says:

    Se puede usar materiales de rebase? Cuáles recomeindan?

Leave a Reply

Follow us!